SP Kanton Zürich

SP Kanton Zürich

Politik für alle statt für weinige

Suchen

Suchformular

Navigation

RSS

NEIN zur USR III

usr

Mit der Unternehmenssteuerreform III machen ein paar Konzerne und ihre Grossaktionäre Milliarden. Die Rechnung bezahlen wir, der Mittelstand. Mit Abbau, höheren Gebühren und mehr Steuern. Deshalb sagen wir Nein zu diesem Unternehmenssteuer-Bschiss!

mehr

Medienmitteilungen

Dienstag, 29. November 2016
Heute hat der Zürcher Regierungsrat die Vernehmlassung zur Umsetzung der Unternehmenssteuerreform III auf kantonaler Ebene eröffnet. Dabei zeigt sich: Der Regierungsrat rechnet die Ausfälle für die Städte und Gemeinden schön. Und beim in Aussicht gestellten Ausgleich für die Gemeinden mit Bundesgeldern greift er zu einem Trick. Damit wird immer klarer: Die Unternehmenssteuerreform III ist ein Programm zu Ruinierung der Finanzen von Städten und Gemeinden. Dagegen hilft nur eins: Ein NEIN zum Unternehmenssteuer-Bschiss am 12. Februar.
Sonntag, 27. November 2016
Das Zürcher Stimmvolk hat die Ehe-Initiative der EDU wuchtig abgelehnt und damit ein klares Zeichen gegen die Diskriminierung von gleichgeschlechtlichen Paaren gesetzt. Nach dem Nein zum Planungs- und Baugesetz bleiben Kantons- und Regierungsrat weiterhin in der Pflicht, das Zürcher Kulturland zu schützen.

Agenda

Dienstag, 13. Dezember 2016, 18:30
Rathaus Zürich, Limmatquai 55, 8001 Zürich

Mit
Markus Späth Präsident der SP Kantonsratsfraktion
Rosmarie Joss, Vizepräsidentin der SP Kantonsratsfraktion
Martin Sarbach, Kantonsrat SP, Mitglied der Finanzkommission

Jährlich entscheidet der Zürcher Kantonsrat über das kantonale Budget. Wie ist der Kantonsrat organisiert? Wie wird das Budget beraten? Wer entscheidet? Wie versucht die SP in einer Minderheitsposition ihre Anliegen einzubringen? Wir informieren und beantworten Fragen und nehmen auf der Tribüne an der Budgetsitzung des Kantonsrats teil. Anschliessend laden wir zu einem Umtrunk ein.

Wichtiger Hinweis: Im Rathaus ist aus Sicherheitsgründen eine Türkontrolle für alle BesucherInnen obligatorisch.

Anmeldung

Montag, 20. März 2017, 19:00
Volkshaus Zürich, weisser Saal

Aktuell

Abstimmungen und Wahlen

Freitag, 9. Dezember 2016

Blog

Mittwoch, 16. November 2016
Die Schweiz ist wie kein anderes Land dazu prädestiniert, die Energiewende zu schaffen. Mit unserer Wasserkraft sind wir sozusagen die “Batterie” von Europa. Das ist eine äusserst komfortable Ausgangslage. Zwei Drittel unserer Stromproduktion ist darum bereits jetzt erneuerbar, das letzte Drittel schaffen wir auch noch, daran habe ich keine Zweifel.